Photo Gallery & Credits

 
Markus Lerch


PDF-Vita  Fotos  Movie  News

 

*1976

181 cm

schlank

blau-grau/ hellblond

deutsch

Wohnort: Leipzig


Agentur Spirit

auf der Bühne (Auswahl):


Engagements:

Schauspiel Leipzig (seit 2013)

Staatstheater Stuttgart (2008-2013)

Staatstheater Braunschweig (2005-2007)

Maxim Gorki Theater Berlin/ Theater Basel (2005)

Prinz-Regent-Theater Bochum (2004)

Wuppertaler Bühnen (2004)

Schauspielhaus Bochum (2003/ 2004)

vor der Kamera (Auswahl):


2018: DER ZÜRICH KRIMI - BORCHERT UND DER LETZTE AUSWEG (Spielfilm),
Rolle: Roman Kehrer, R: Roland Suso Richter, P: Graf Filmproduktion/ ARD/ Degeto

2017: WOLFSLAND – DER STEINERNE GAST (Spielfilm), Rolle: Eckhard Stadler,
Regie: Max Zähle, Produktion: Molina Film GmbH & Co. KG/ ARD

2017: GEISTERSCHIFF – DER USEDOM-KRIMI (Spielfilm), Rolle: Michael Sturm,
Regie: Oliver Schmitz, Produktion: Polyphon Film und Fernsehgesellschaft mbH/ ARD

2017: BEAT (6-teilige Mini-Serie), Rolle: Kai Warnke,
Regie: Marco Kreuzpaintner, P: Hellinger / Doll Filmproduktion GmbH/ Warner Bros.

2017: ADAM UND EVELYN. DER LETZTE SOMMER (Kinospielfilm), Rolle: Udo,
Regie: Andreas Goldstein, Produktion: MaJaDe Filmproduktion/ Kino

2017: SOKO LEIPZIG: DAS GENETISCHE LIMIT (Reihe), Rolle: Karsten Zielow,
Regie: Oren Schmuckler, Produktion: UFA FIction GmbH/ ZDF

2016: POLIZEIRUF 110 - STARKE SCHULTERN (Reihe), Rolle: Marco Gorecki,
Regie: Maris Pfeiffer, Produktion: filmpool fiction GmbH/ MDR

2015: GESCHICHTE MITTELDEUTSCHLANDS (Reihe), Rolle: Lucas Cranach (HR),
Regie: Gabriele Rose, Produktion: Saxonia Entertainment GmbH/ ARD

2014: SOKO LEIPZIG: AUS BESTEM HAUSE (Reihe), Rolle: Beamter,
Regie: Jörg Mielich, Produktion: UFA FICTION GmbH/ ZDF

2014: NACKT UNTER WÖLFEN (Spielfilm), Rolle: Freimann,
Regie: Philipp Kadelbach, P: UFA/ MDR/ ARD Degeto/ WDR/ SWR/ BR

2013: BE MY BABY (Kinospielfilm), Rolle: Arzt,
Regie: Christina Schiewe, Produktion: Zum Goldenen Lamm/ ZDF/ Kino
(Uraufführung: Filmfest München 2014)

2012: DER KRIMINELLE (Kurzspielfilm), R: Johannes (Hauptrolle),
Regie: Christos Netsos, P: Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)

2010: WER WENN NICHT WIR (Kinospielfilm), Rolle: Arzt,
Regie: Andres Veiel, Produktion: zero one film GmbH/ Kino
(Weltpremiere: 61. Internationale Filmfestspiele Berlin 2011, Wettbewerb;
22. Hessischer Film- und Kinopreis 2011: bester Spielfilm)

2009: KALTER HUND (Diplomfilm), Rolle: Der „falsche“ Vater,
Regie: Anna Porzelt, Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg

2009: WHEN THE HURLYBURLY'S DONE (Kurzspielfilm), R: Der Hagere,
Regie: Alex Eslam, Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg

2008: LIEBESLIED (Kinospielfilm), Rolle: Malte,
Regie: Anne Hoegh Krohn, Produktion: Flying Moon Filmproduktion GmbH/ ZDF/ Kino
(2009: Festival des Deutschen Films im Wettbewerb um den Filmkunstpreis 2009;
Nominiert für den German Independence Award - Best German Film 2009)

2008: WILMENROD: ES LIEGT MIT AUF DER ZUNGE (Spielfilm), Rolle: Arzt,
Regie: Kaspar Heidelbach, Produktion: Filmpool Film- und Fernsehproduktion/ NDR

2007: DAS FREMDE IN MIR (Kinospielfilm), Rolle: Polizist,
Regie: Emily Atef, Produktion: NiKo Film und DFFB mit ZDF und arte/ Kino
(2008: 47. Semaine de la Critique in CANNES und Filmfest München 2008)

2007: PLÖTZLICH MILLIONÄR (Spielfilm), Rolle: Herr Stieglitz,
Regie: Martin Gies, Produktion: Cinecentrum Berlin/ ARD

2005: DER KICK (Kinospielfilm), Hauptrolle, Regie: Andres Veiel,
Produktion: nachtaktivfilm/ Journal Film Volkenborn KG/ ZDFtheaterkanal/ Kino
(2006: 56. Internationale Filmfestspiele Berlin/ Panorama,
2006: Bester Spielfilm -New Berlin Film Award,
2006: Grand Prix -Visions du Réel, Nyon)

2005: ANDRES VEIEL -DER KICK (Dokumentarfilm), R: J. Jeshel/ B. Kramer, 3Sat

2002: NETTE LEUTE (Spielfilm), Regie: Frank Conrad, P: A. Winkelmann/ WDR

Ausbildung:

Workshop mit Dominik Graf an der ifs (2004)

Workshop mit Carolina Pecheny, Théâtre du Soleil (2003/ 2004)

Folkwang Hochschule Schauspiel Bochum (2000-2004)

Sprachen: Deutsch, Englisch

Stimmlage: Tenor

Fähigkeiten: Akrobatik, Fechten, Clowns, Trompete, Führerschein Kl. 1/ 3


Klicken sie hier für die Vita von Markus Lerch als PDF-File

Klicken sie hier für eine Filmsequenz von Markus Lerch (MP4 Stream)


Agentur SPIRIT, Bahrenfelder Str. 197, 22765 Hamburg
040-39109066, 0160-96445452,
info@spiritspirit.de