Photo Gallery & Credits

 
Alexander Swoboda


PDF-Vita  Fotos  Movie  News

 

*1975 in Dubossary/ Moldavien

178 cm

schlank

grünbraun/ dunkelblond

deutsch

Wohnort: Bremen


Agentur Spirit

auf der Bühne (Auswahl):


Seit 2001 durchgehend engagiert:

Schauspielhaus Bochum, Staatstheater Stuttgart, Staatstheater Nürnberg, Theater Dortmund, Wuppertaler Bühnen, Theater Oberhausen, Theater Bielefeld, Landestheater Linz (Österreich), Schauspelhaus Hamburg, Theater Bremen

vor der Kamera (Auswahl):


2018: DIE AFFÄRE BORGWARD (Doku-Drama), Rolle: Helmut Classmann,
Regie: Marcus O. Rosenmüller, Produktion: Cinecentrum Hamburg/ ARD/ NDR

2017: TATORT: BLUT (Spielfilm), Rolle: Leif Arendt,
Regie: Philip Koch, P: X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/ Radio Bremen

2016: DIFFERENT BAYERN (Diplomfilm), Rolle: Neuer Trainer,
Regie: Matthias Koßmehl, Produktion: Hamburg Media School (HMS)

2016: ALL INCLUSIVE (Kinospielfilm), Rolle: Frank Feldkamp,
Regie: Eike Besuden, Produktion: Eike Besuden/ Pinguin Studios/ Kino

2014: FRIESLAND: FAMILIENGEHEIMNISSE (Reihe), R: Postbote,
Regie: Dominic Müller, Produktion: Eyeworks Germany GmbH/ ZDF

2014: UNTER GAUNERN: VON FÄLSCHERN & CHINESEN (Reihe), R: Clown,
Regie: Andreas Menck, Produktion: X Filme Creative Pool GmbH/ ARD

2013: DAS ZIMMERMÄDCHEN LYNN (Kinospielfilm), Rolle: Hotelmanager,
Regie: Ingo Haeb, P: 58filme/ Sutor Kolonko/ Pandora/ WDR/ Kino
(Uraufführung: Filmfest München 2014; Förderpreis Neues Deutsches Kino)

2012: GIBSY-DIE GESCHICHTE DES BOXERS TROLLMANN (Kinofilm), R: Coach,
Regie: Eike Besuden, Produktion: Pinguin Film GmbH/ Pinguin Studios/ arte/ Kino

2009: EIS IST AUCH NUR WASSER (Kurzspielfilm), Rolle: Hippie Onkel,
Regie: Sascha Vredenburg, Produktion: Artifex sv

2008: BISSCHEN WÄRME (Kurzspielfilm), Rolle: Obdachloser,
Regie: Sascha Vredenburg, Produktion: Filmhaus Bielefeld

2007: DER BIOBAUER (Kurzspielfilm), Rolle: Hauptrolle,
Regie: Christian Mielmann, Produktion: Filmakademie Ludwigsburg

2006: RICHTIG VORSTELLEN (Kurzspielfilm), Rolle: Arbeitsamt Coach,
Regie: Christian Mielmann, Produktion: Filmakademie Ludwigsburg

2005: CASSANDRA - EINE FRAU AM RANDE DES RUHMS (Kurzfilm), R: Spastiker,
Regie: C. Jelavic & J. H. Hillberberg, Produktion: Filmakademie Ludwigsburg

2004: JETZT ERST RECHT: DREI MÖRDER UND EINE LEICHE (Reihe), R: Pfarrer,
Regie: Andi Niessner, Produktion: ndF - neue deutsche Filmgesellschaft mbH/ ZDF

2003: OPERATION DANCE SENSATION (Kinospielfilm), Rolle: Privat Brian,
Regie: Thilo & Simon Gosejohan, Produktion: Neverhorst Film Company/ Kino

2003: KELLY BASTIAN - GESCHICHTE EINER HOFFNUNG (Spielfilm), R: Notarzt,
Regie: Andreas Kleinert, Produktion: Filmpool GmbH/ ARD

2002: DIE CLEVEREN: BORN UND DIE FRAUEN (Reihe), Rolle: Computerexperte,
Regie: Christiane Balthasar, Produktion: Studio Hamburg FilmProduktion GmbH/ RTL

2001: SCHIMANSKI: KINDER DER HÖLLE (Reihe), Rolle: Nachtportier,
Regie: Edward Berger, Produktion: Colonia Media Filmproduktion GmbH/ ARD

2001: SK KÖLSCH: WACHSCHUTZ (Reihe), Rolle: Kripo-Praktikant,
Regie: Michael Schneider, Produktion: Nostro Film GmbH/ Sat 1

2001: DIE WACHE: SPÄTE ERKENNTNIS (Reihe), Rolle: Computerverkäufer,
Regie: Peter Sämann, Produktion: Endemol Deutschland GmbH/ RTL

Ausbildung:

Westfälische Schauspielschule Bochum (1998-2001)

Filmacting Workshop Filmakademie Baden Württemberg (2006)

Auszeichnungen:

2016: Kurt Hübner Preis

Sprachen: Deutsch, Englisch (fließend)

Dialekt: Pott (Heimatdialekt), Berliner

Fähigkeiten:
Tanz (Standard), Snow- u. Skateboard (sehr gut),
Fuehrerschein Kl. B


Klicken sie hier für die Vita von Alexander Swoboda als PDF-File

Klicken sie hier für eine Filmsequenz von Alexander Swoboda (MP4 Stream)


Agentur SPIRIT, Bahrenfelder Str. 197, 22765 Hamburg
040-39109066, 0160-96445452,
info@spiritspirit.de